Home     Gottesdienste     Termine     Gemeindeleben     Pfarrnachrichten     Glaubensthemen     Verschiedenes     Pastoraler Raum     KiTa     Kontakt  
 
 
 
 
 
Vermeldungen
 
 
Monatliche Vermeldungen
 
 
     
 
Sie sind hier: Pfarrnachrichten > Vermeldungen
 
 
 
Liebe Seniorinnen und Senioren,
zu unserer Adventsfahrt am Freitag, den 13. 12. 2019 treffen wir uns um 8.00 Uhr zur Hl. Messe. Um 8.30 Uhr fährt dann der Bus ab.
Es grüßt sie herzlich
Ihre Annemarie Spieker

 
Anmeldung zur Firmung
Die Firmanden treffen sich zu Festen Stunden, Seminaren, Aktivitäten und bei den hl. Messen.
Alle Seminare und gemeinsamen Stunden findest Du auf der Homepage im Downloadbereich www.sankt-dominicus.de

Feste Stunden im Dezember:
Do. 05.12.19 19 Uhr „Firmvorbereitung“ St. Dominicus
Mi. 20.12.19 19 Uhr Weihnachten St. Joseph

Individuelles Seminare finden im Dezember nicht statt.
Du möchtest gefirmt werden?
Du bist 15 Jahre alt oder älter? Sei herzlich willkommen!
Vereinbare einen Termin mit dem Pastoralreferenten und bringe Deine Anmeldung mit. Das Anmeldeformular kannst Du Dir downloaden.
Du erhältst auch das Firmbuch oder Du kannst es Dir auch downloaden. Die Leitung hat Pastoralreferent Falk Schaberick mit einem Team von FirmbegleiterInnen.
INFO/Anmeldung: PR Falk Schaberick:
falk.schaberick@erzbistumberlin.de, 030/66790135
Messe: Selbstverständlich wird für dich die hl.
Messe am Sonntag
Relevante Aktivitäten z.B.
 Josephfrühstück in St. Joseph, bei Axel Brade
axel.brade@t-online.de melden.  Kirchenreinigung in St. Joseph, bei Fr. Dreiling melden Tel: 030/6621996
 Kinderkirche in Bruder Klaus mithelfen, bei Fr. Arndt melden
 Gemeindecafé in Bruder Klaus. Jeden ersten Sonntag. (im Jan. am 08.01.2017)
 Tagescafé in St. Dominicus ab November, jeden Samstag 11-14 Uhr.
 Aktionen in St. Dominicus bei Gemeindereferentin Ch. Brath erfragen und melden Gemeindereferentin@st-dominicus.de

 
Stiftung St. Joseph-Rudow
Liebe Gemeindemitglieder,
wie sicher bekannt ist, finanziert die Stiftung neben dem Anteil für den Hausmeister seit nunmehr über zehn Jahren einen Teil der Personalkosten für die Pfarrsekretärin, um die Ansprechbarkeit im Pfarrbüro an drei Tagen pro Woche sicherzustellen. Leider reichen die dafür vorgesehenen Kapitalerträge aufgrund der Zinsentwicklung für das bisher zugesagte Volumen nicht mehr aus, sodass die Personalkostenzusage in Sachen „Hausmeister“ bereits zurückgenommen wurde.
Um die Bezuschussung für die Pfarrsekretärin weiterhin erfüllen zu können, sind wir dringend auf regelmäßige Spenderinnen und Spender angewiesen und bitten deshalb sehr dringend um Ihre großzügige Unterstützung auf unser Konto bei der PAX-Bank mit dem Verwendungszweck „Spende-Personalkosten“. Selbstverständlich erhalten Sie am Jahresende eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt, damit auch die Steuervorteile in Anspruch genommen werden können. Wir bedanken uns recht herzlich und wünschen eine gnadenreiche Fastenzeit.
Stiftung St. Joseph Berlin-Rudow – Der Vorstand

 
Einladung zum Adventsliedersingen
Die Schola lädt zum Singen von Adventsliedern ein. Das gemeinsame Singen findet statt am Samstag, dem 14. Dezember im Anschluss an die Vorabendmesse.

 
Orgelsanierung
Während des Kirchweihfestes sind ca. 1400,- Spenden € für die Orgelsanierung zusammengekommen. Herzlichen Dank an alle Spender*innen!

 
Adventsbasar
Am 08.12.19, also am 2 Adventsonntag, veranstaltet der WAT Kurs der 9. Klassen der St. Marien Oberschule unter der Leitung von Herrn Birkner wieder einen kleinen Adventsbasar mit weihnachtlichen Holzarbeiten.
Von 10.00 bis 13.00 Uhr backen wir dazu Crêpe und schenken Glühwein aus und freuen uns sehr auf Ihr Kommen! Für das Café Team
Gabi Köstner


 
FRIEDENSLICHT
aus Betlehem „Mut zum Frieden“ Die Friedenslichtaktion 2019 setzt Zeichen für das Netz von Menschen, die guten Willens sind.
Auch in diesem Jahr wird das Friedenslicht aus Betlehem wieder in unserer Kirche brennen.
Es kommt durch die Pfadfinder am 3. Advent nach Berlin und ab dem 4. Advent (Vorabendmesse) wird es in unserer Kirche stehen, in der Laterne bei der Statue der Mutter Gottes.
Wer es ‚mitnehmen’ möchte, bringt entweder selbst eine Laterne mit oder nutzt das Angebot eines ‚Dauerlichts’, das man u.a. im Café „Alte Bücherei“ erwerben kann.
Inge Kerschkewicz

 
Sternsingen
SEGEN bringen, SEGEN sein
20*C+M+B+20
Das Team der „Sternsinger St. Joseph“ lädt alle interessierten Kinder zum Projekttag ein.
Wir treffen uns am Samstag, 14. Dezember 2019 von 10-12 Uhr im Pfarrsaal Das Motto für die neue Aktion 2020 lautet:
„FRIEDEN im LIBANON und WELTWEIT“
Wir wollen uns das neue Material genau anschauen, zusammen singen, basteln und uns so auf die Sternsinger-Aktion im Januar vorbereiten. Am 28.12.19 treffen wir uns und gehen zur Aussendung der Sternsinger durch den Erzbischof. Am 4.1.2020 gehen wir in die Geschäfte in Rudow und am 5.1.2020 besuchen wir die Familien zuhause, die sich in die Listen eingetragen haben.
Bitte im Pfarrbüro kurz anmelden:
Telefonisch oder per Mail.
Wir freuen uns auf euch
Petra Zink / Inge Kerschkewicz

 
 
 
 
Home   Impressum   Kontakt