Home     Gottesdienste     Termine     Gemeindeleben     Pfarrnachrichten     Glaubensthemen     Verschiedenes     Pastoraler Raum     KiTa     Kontakt  
 
 
 
 
 
Vermeldungen
 
 
Monatliche Vermeldungen
 
 
     
 
Sie sind hier: Pfarrnachrichten > Vermeldungen
 
 
 
Liebe Seniorinnen und Senioren,
In diesem Monat treffen wir uns am Donnerstag, den 29. August 2019 um 15.00 Uhr im Pfarrsaal zu Kaffee und Torten. Als Kostenbeitrag werden 3,00 Euro erhoben.
Es grüßt sie herzlich
Ihre Annemarie Spieker

 
Anmeldung zum neuen Kommunionkurs
Für den neuen Kurs, der nach den Sommerferien beginnt werden Anmeldungen ab sofort im Pfarrbüro entgegengenommen. Angemeldet werden können alle Kinder, die mindestens die 3. Klasse besucht haben. Bitte bringen Sie die Taufbescheinigung ihres Kindes mit, wenn es nicht in St. Joseph getauft worden ist.

 
Der Bau- und Förderverein informiert:
Am 9. April 2019 fand die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung des Bau- und Fördervereins St. Joseph – Rudow e.V. statt. Nachdem das Jahr 2018 vor allem durch die administrativen Vorgänge im Zusammenhang mit der Neubesetzung des Vereinsvorstandes geprägt war, sollte nun – neben den Formalitäten wie Kassenberichte, Entlastungen, etc. – der Blick in die Zukunft gerichtet werden. Diese „üblichen“ Tagesordnungspunkte wurden dann auch relativ zügig abgearbeitet. Gleichzeitig wurde noch einmal ausdrücklich dem bisherigen Vorstand um Heidrun und Klaus Linke sowie dem Schriftführer, Herrn Domke, für die langjährige und verdienstvolle Arbeit für den Verein gedankt. Das Protokoll der Versammlung kann von Vereinsmitgliedern gerne angefordert werden. Im Hinblick auf die finanzielle Situation der Kirchengemeinde wird dem Förderverein künftig eine immer größere Bedeutung zukommen. Seit über einem Jahr fließen schon die Überschüsse aus unserem Café, der alten Bücherei, in die Vereinskasse. Gleichzeitig werden die Kosten der Reinigung unserer neu gestalteten Gemeinderäume vom Verein übernommen. Als ein erstes größeres Projekt haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Instandsetzung der Orgel, die mit deutlich über 20 T kalkuliert € ist, zu finanzieren. Dafür sind natürlich Spenden in jeder Höhe nötig und sehr willkommen. Auch neue Vereinsmitglieder sollen gewonnen werden, z.B. durch Präsenz auf dem Kirchweihfest und bei anderen Gelegenheiten im Gemeindeleben.
Bitte unterstützen Sie den Bau- und Förderverein – ob als Mitglied oder durch Spenden- nach Kräften!
Für den Vereinsvorstand
Andreas Zink

 
Anmeldung zur Firmung
Die Firmanden treffen sich zur Festen Stunde
• jeden ersten Donnerstag im Monat St. Dominicus
• jeden 3. Mittwoch im Monat in St. Joseph
• jeden 4. Mittwoch im Monat in Bruder Klaus
Alle Seminare und gemeinsamen Stunden findest Du auf der Homepage im Downloadbereich www.sankt-dominicus.de

Feste Stunden im August:
Do. 08.08.19 18 Uhr Patronatsfest/Begegnung/Grillen St. Dominicus
Mi. 21.08.19 19 Uhr Taufe – Firmung St. Joseph
Mi. 28.08.19 19 Uhr Wie soll Kirche sein? Bruder Klaus

Individuelle Seminare finden im August mit Herr Rech
Di. 13.08.19 19 Uhr St. Dominicus
Di. 20.08.19 19 Uhr St. Dominicus
Di. 27.08.19 19 Uhr St. Dominicus

Du möchtest gefirmt werden?
Du bist 15 Jahre alt oder älter? Sei herzlich willkommen!
Vereinbare einen Termin mit dem Pastoralreferenten und bringe Deine Anmeldung mit. Das Anmeldeformular kannst Du Dir downloaden.
Du erhältst auch das Firmbuch oder Du kannst es Dir auch downloaden. Die Leitung hat Pastoralreferent Falk Schaberick mit einem Team von FirmbegleiterInnen.
INFO/Anmeldung: PR Falk Schaberick:
falk.schaberick@erzbistumberlin.de, 030/66790135
Messe: Selbstverständlich wird für dich die hl.
Messe am Sonntag
Relevante Aktivitäten z.B.
 Josephfrühstück in St. Joseph, bei Axel Brade
axel.brade@t-online.de melden.  Kirchenreinigung in St. Joseph, bei Fr. Dreiling melden Tel: 030/6621996
 Kinderkirche in Bruder Klaus mithelfen, bei Fr. Arndt melden
 Gemeindecafé in Bruder Klaus. Jeden ersten Sonntag. (im Jan. am 08.01.2017)
 Tagescafé in St. Dominicus ab November, jeden Samstag 11-14 Uhr.
 Aktionen in St. Dominicus bei Gemeindereferentin Ch. Brath erfragen und melden Gemeindereferentin@st-dominicus.de

 
Stiftung St. Joseph-Rudow
Liebe Gemeindemitglieder,
wie sicher bekannt ist, finanziert die Stiftung neben dem Anteil für den Hausmeister seit nunmehr über zehn Jahren einen Teil der Personalkosten für die Pfarrsekretärin, um die Ansprechbarkeit im Pfarrbüro an drei Tagen pro Woche sicherzustellen. Leider reichen die dafür vorgesehenen Kapitalerträge aufgrund der Zinsentwicklung für das bisher zugesagte Volumen nicht mehr aus, sodass die Personalkostenzusage in Sachen „Hausmeister“ bereits zurückgenommen wurde.
Um die Bezuschussung für die Pfarrsekretärin weiterhin erfüllen zu können, sind wir dringend auf regelmäßige Spenderinnen und Spender angewiesen und bitten deshalb sehr dringend um Ihre großzügige Unterstützung auf unser Konto bei der PAX-Bank mit dem Verwendungszweck „Spende-Personalkosten“. Selbstverständlich erhalten Sie am Jahresende eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt, damit auch die Steuervorteile in Anspruch genommen werden können. Wir bedanken uns recht herzlich und wünschen eine gnadenreiche Fastenzeit.
Stiftung St. Joseph Berlin-Rudow – Der Vorstand

 
Seniorenwallfahrt 2019
Der Seniorenrat freut sich wie in den vorangegangenen Jahren mit Ihnen gemeinsam mit einem Bus zur Seniorenwallfahrt des Erzbistums Berlin nach Alt- Buchhorst zu fahren. Die Wallfahrt steht unter dem Thema: „Nur einer ist euer Lehrer, Jesus Christus“ (Mt 23,10) Dieses Jahr wird die Busfahrt nur 6,50 Euro kosten, um wieder möglichst vielen aus den unterschiedlichsten Gründen beeinträchtigten katholischen Süd-Neuköllner Gemeindemitgliedern ein Hin- und Zurückkommen zu ermöglichen. Der Bus startet am Mittwoch, den 28. August 2019, um 8:00 Uhr auf dem Marktplatz Britz-Süd, um 8.15 Uhr Lipschitzallee vor der St. Dominicus-Kirche und um 8.30 Uhr in Alt-Rudow in Höhe der St. Joseph-Kirche. Wie jedes Jahr wird die Wallfahrt um 10.00 Uhr mit dem Wallfahrtsweg durch den Wald beginnen und höchstwahrscheinlich um ca. 16.00 Uhr nach der Andacht enden. Diejenigen, die mit weiteren Wallfahrerinnen und Wallfahrern die Schutzmantelmadonna auf ihren ca. zwei km langen Weg durch den Wald mit Gebeten und Liedern begleiten wollen, können den Bus bereits am Kriegerdenkmal verlassen. Den Gottesdienst um 11:30 Uhr wird Weihbischof Matthias Heinrich zelebrieren. Nach dem Mittagessen stehen Ihnen drei unterschiedliche Themen-Angebote zur Auswahl. Nach dem Mittagessen können Sie sich aber auch ausruhen oder die Gelegenheit nutzen, sich beim Kaffeetrinken mit anderen Wallfahrern zu unterschiedlichen Themen auszutauschen, bevor die Abschlussandacht beginnt. Sie müssen nur 6,50 Euro für die Busfahrt und 10 Euro Kostenbeitrag für die Wallfahrtsunterlagen und das Essen am Wallfahrtsort in Alt-Buchhorst bereithalten, die Frau Güssefeld dann einsammelt. Wenn Sie in Gemeinschaft mit Gleichgesinnten mit dem Bus zur Seniorenwallfahrt 2019 hin- und zurückfahren wollen, melden Sie sich bitte bei Frau Hiltrud Güssefeld (Bruder Klaus) Telefon 604 52 39, bei Frau Brigitta Boenigk oder Frau Irmgard Königstorfer (St. Dominicus) Telefon 604 99 41 (AB) oder im Pfarrbüro Sankt Joseph Telefon 669 91 10 (AB) an. Kommen Sie mit Gottes Hilfe gut durch die Sommer-und Urlaubszeit!
Irmgard Königstorfer

 
Vorankündigung Minifahrt
Liebe Ministranten aus Neukölln-Süd!
Die Vorbereitungsgruppe der Ministranten plant vom 6. - 8. September ein Miniwochenende am Störitzsee, östlich von Berlin.
Thema:
„Egal in welchem Haus - wir schließen keinen aus.“ Anmeldungen gibt es noch vor den Sommerferien.
Haltet euch diesen Termin frei.

 
 
 
 
Home   Impressum   Kontakt