Home     Gottesdienste     Termine     Gemeindeleben     Pfarrnachrichten     Glaubensthemen     Verschiedenes     Pastoraler Raum     KiTa     Kontakt  
 
 
 
 
Das Wort des Pfarrers
 
 
 
     
 
Sie sind hier: Pfarrnachrichten > Das Wort des Pfarrers
 
 
 
Liebe Schwestern und Brüder,
während ich diese Zeilen schreibe, ist die Nachricht vom Heimgang von Pfr. Bertram Tippelt noch ganz frisch. Jeder Tod stellt uns alle vor unter-schiedliche Fragen, nach Sinn und Richtung unseres irdischen Lebens und nach Ziel und Erfüllung in Ewig-keit. Gerade weil uns auf Erden nur begrenzte Zeit geschenkt ist, ist diese so kostbar und hat eine natürliche Priorität vor anderen Aspekten des Lebens wie Besitz, Strukturen, Res-sourcen, Räume etc. Über unser eigenes Leben hinaus drückt dies Papst Franziskus in sei-nem Schreiben „Evangelii gaudium“ bezogen auf den (Wieder-) Aufbau der Kirche folgendermaßen aus: „[Es] ergibt sich ein erstes Prinzip, um beim Aufbau eines Volkes voranzu- schreiten: Die Zeit ist wichtiger als der Raum. Dieses Prinzip erlaubt uns, langfristig zu arbeiten, ohne davon besessen zu sein, sofortige Ergebnisse zu erzielen. Es hilft uns, schwierige und widrige Situationen mit Geduld zu ertragen oder Ände-rungen bei unseren Vorhaben hinzu-nehmen, die uns die Dynamik der Wirklichkeit auferlegt. […] Der Zeit Vorrang zu geben bedeutet sich da-mit befassen, Prozesse in Gang zu setzen anstatt Räume zu besitzen. […] Der Herr selbst hat in seinem Leben auf dieser Erde seine Jünger oft darauf aufmerksam gemacht, dass es Ereignisse geben werde, die sie noch nicht verstehen könnten, dass sie aber auf den Heiligen Geist warten sollten.“(Nr.222-225) „Kairos“ ist der biblische Begriff für eine günstige Gelegenheit, Zeit und Frist. Möge Gott uns schenken, dafür in unserem Leben und im Leben der Gemeinde besonders sensibel zu sein, damit geistgewirkte Dynamiken Raum, pardon, Zeit gewinnen.
Mit reichen Segensgrüßen,
Ihr Michael Wiesböck, Pfr.

 
 
 
 
Home   Impressum   Kontakt