Home     Gottesdienste     Termine     Gemeindeleben     Pfarrnachrichten     Glaubensthemen     Verschiedenes     Pastoraler Raum     KiTa     Kontakt  
 
 
 
 
 
 
Hl. Joseph
 
     
 
Sie sind hier: Unsere Kirche > Hl. Joseph
 
     
 
Josef, ihr Mann, der gerecht war und sie nicht bloßstellen wollte, beschloß, sich in aller Stille von ihr zu trennen.
Während er noch darüber nachdachte, erschien ihm ein Engel des Herrn im Traum und sagte: Josef, Sohn Davids, fürchte dich nicht, Maria als deine Frau zu dir zu nehmen; denn das Kind, das sie erwartet, ist vom Heiligen Geist.
Sie wird einen Sohn gebären; ihm sollst du den Namen Jesus geben; denn er wird sein Volk von seinen Sünden erlösen.

Mt 1,19-21

Josef von Nazaret stammte nach der biblischen Überlieferung aus dem Geschlecht des israelischen Königs David. Er war Zimmermann vom Beruf und der Verlobte von Maria. Infolge der von Römern angeordneten Volkszählung machte er sich auf den Weg nach Betlehem, wo Jesus geboren wurde.
Nach seiner Geburt, bedroht durch den Kindesmord des Königs Herodes, floh er mit der ganzen Familie nach Ägypten. Nach Nazareth kehrte die Hl. Familie zurück als Herodes gestorben ist.
Im Lukasevangelium wird Josef zum letzten Mal erwähnt, als der im Tempel verlorene zwölfjährige Jesus wiedergefunden wurde.

Gedenktage
- in der Katholischen Kirche:
am 19. März (Hochfest) und am 1. Mai (Joseph der Arbeiter),
- in der Ortodoxen Kirche:
am 16. Dezember,
- in der Evangelischen Kirche:
am 19. März.


 
 
     
   
 
Home   Impressum   Kontakt