Home     Gottesdienste     Termine     Gemeindeleben     Pfarrnachrichten     Glaubensthemen     Verschiedenes     Pastoraler Raum     KiTa     Kontakt  
 
 
 
 
 
 
 
Bau- und Förderverein St. Joseph-Rudow e.V.
 
     
 
Sie sind hier: Gemeindeleben > Bau- und Förderverein St. Joseph-Rudow e.V.
 
 
  In unserem Land gibt es viele Menschen die daran glauben, dass Träume, die uns in der Zeit von Weihnachten bis zum Fest der Heiligen drei Könige im Schlaf bewegen, in Erfüllung gehen. Ich könnte mich mit diesem Glauben zumindest in einem flüchtigen Gedanken anfreunden, wenn damit tatsächlich ein Wunsch in Erfüllung ginge.

Situationsbeschreibung -
Mit der Begründung "Stiftung St. Joseph, Berlin-Rudow" erscheint der Fortbestand des "Bau- u. Fördervereins der Pfarrei St. Joseph e.V." , dem einen oder anderen Gemeindemitglied als nicht mehr notwendig. Wer diesem Gedanken nachgeht, befindet sich auf einem Irrweg. Warum? Es ist richtig, dass beide Gebilde annähernd die gleichen Ziele verfolgen, nämlich, die Gemeindearbeit sowie die damit verbundenen religiösen, kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Anliegen der Gemeinde zu fördern und zu unterstützen. Hierfür wird das jeweils vorhandene Vermögen benötigt und eingesetzt.
Worin besteht jetzt der Unterschied?
Sehr ausführlich hat dies der Vorstand der Stiftung in den Pfarrnachrichten im September 2008 beschrieben, hier noch einmal eine Kurzfassung.
Das Stiftungsvermögen zum Zeitpunkt der Gründung bestand zum überwiegenden Teil aus Gemeindevermögen - dass für diesen Zweck ausgegliedert wurde - und Spenden. Es muss dauerhaft zur Verfügung stehen und darf in seiner Höhe grundsätzlich nicht angetastet werden.

 
Die Förderung des Stiftungszweckes ist also nur aus den erwirtschafteten Erträgen dieses Vermögens zulässig. Bei den derzeitigen Renditen steht auf dem Guthabenkonto, auch künftig, nicht viel Verteilungsmasse bereit.
Das Vereinsvermögen - es besteht aus den Mitgliedsbeiträgen, Erlösen aus Aktivitäten wie Trödelmarkt, Agape, Kirchtürsammlung pp. und gelegentlichen Spenden - ist gemeinnützig und zeitnah zu verwenden. Das Bilden von Rücklagen ist aus steuerrechtlichen Gründen nur im beschränkten Umfang zulässig und möglich.
Hier könnte, wenn nur genügend Verteilungsmasse vorhanden wäre, der "schnell eingenommene Euro" bestimmungsgemäß ausgegeben werden; d. h. Ausgaben für Kirchenmusik, kurzfristige dringend benötigte Neubeschaffungen jedweder Art, Renovierungen oder wo sonst noch eine Bezuschussung erforderlich, wären jeder Zeit abrufbar.

Stiftung und Verein stehen nicht in Konkurrenz sondern Symbiose und ergänzen sich.
Die rund 30 Mitglieder des Bau- und Fördervereins und die relativ kleine Schar der Spender können dies jedoch nicht durch ihre Beiträge allein schultern.

Für den Bau- und Förderverein der Pfarrei St. Joseph e.V., Klaus Linke

Aus dem Pfarrbrief, Ausgabe .... .....
 
 
Bau- und Förderverein St. Joseph-Rudow e. V.
Pax-Bank eG
BLZ 37060193
Konto-Nr. 6003 33 20 10
 
     
 
Home   Impressum   Kontakt